Nachgefragt im Workshop – iPad, Flash und andere Unannehmlichkeiten

Es oficial, Adobe lanzará Flash para iPhone e iPod TouchBei meinem Besuch in Frankfurt im offiziellen Apple Store, habe ich die Chance gleich am Schopf gepackt und den Apple Mitarbeitern ein paar knifflige Fragen gestellt. Zum Thema iPad, Flash Filme und Anzeigemöglichkeiten habe ich mir Antworten geben lassen, genauso wie zum iTunesU Angebot und den internationalen ITunes Accounts.

Frage: Weshalb kann Safari auf dem iPad kein Flash anzeigen? Das beeinträchtigt das Surfen im Internet ungemein, da viele Angebote im Web nur im Flash-Format zur Verfügung gestellt werden. Beispiel: die ZDF-Mediathek mit kostenlosen Fernsehsendungen und Filmen.

Reaktion vom Apple Store Mitarbeiter: zunächst wurde mir der Grund dafür genannt, dass Flash nicht auf dem iPad unterstützt wird. Lt Aussage Apples würde Flash die Akkulaufzeit eines iPads auf 1,5 Stunden absenken. Speziell Steve Jobs hatte damals bei der Vorstellung des iPads in einem Interview bemerkt, das Flash “instabil” sei.

Zu meinem Erstaunen wurde ich aber darauf hingewiesen, wie ich dennoch mit dem iPad Flash sehen kann, zum Beispiel mit dem Alternativ Internet Browser Sky Fire. Das wusste ich als Mac-Freak natürlich längst, ich habe mich aber gefreut, dass iPad-Kunden diese Auskunft im Apple Store von den Mitarbeitern erhalten. Super!

Frage: Das Angebot von iTunesU ist wirklich ganz toll. Es sind aber nur sehr wenige deutsche Unis darin zu finden. Wird sich das ändern?

Reaktion vom Apple Store Mitarbeiter: Er freute sich, dass ich dieses Angebot entdeckt habe und versicherte mir, dass Apple mit deutschsprachigen Universitäten im Gespräch sei. Wir dürfen also demnächst weitere iTunes Angebote von deutschen Universitäten erwarten! Wir sind gespannt!

Frage: Deutsche, die im Ausland leben und kein Konto bei einer deutschen Bank haben, können im deutschen iTunes bzw. App Store nicht einkaufen. Dass bedeutet, dass sie keine deutschen Bücher, Filme oder Musiktitel kaufen können. Was kann man tun?

Reaktion vom Apple Store Mitarbeiter: Ich erfuhr, dass es inzwischen auch möglich ist, ein deutsches iTunes Konto ohne deutsche Bankverbindung anzulegen. Dazu bedarf es nur einer deutschen iTunes Geschenkekarte, die man sich auch online bestellen kann. Diese Gutscheinkarte ist für 15,-, 25,- und 50,- EUR zu haben.

Fazit: Die Apple Store Mitarbeiter kann man guten Gewissens fragen, auch bei kritischen Themen. Ich war mit allen Antworten, die ich bekam, sehr zufrieden.

Über Macianer
Hallo liebe Blog-Leser! Ich bin ausgelernte ITlerin und seit vielen Jahren überzeugte Macianerin. Vom Mini-Mac über das iPhone bis hin zum iPad sind bei mir ausschließlich Apple-Produkte im Einsatz. Ich werde häufig als “Power Userin” bezeichnet, weil ich meine Mac-Programme wirklich intensiv nutze und diese perfekt in meinen Alltag integriert habe. Meine Termine verwalte ich zum Beispiel ausschließlich mit iCal, meine Photos sind in Aperture gut aufgehoben und stets griffbereit und gebloggt und gesurft wird meistens mit dem iPad gemütlich auf der Couch. Ich hoffe, dass Euch meine Posts gefallen und Ihr meine Tipps erfolgreich nutzen könnt!

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

*



CommentLuv badge

ALL-INKL.COM - Webhosting Server Hosting Domain Provider