Lustige iPad-App: das Angelspiel von iPawn

Habt Ihr, als ihr noch klein ward, auch so gerne geangelt? Begeistert haben meine Freunde und ich damals vor dem Papp-Aquarium gesessen und mit den Magnet-Angeln zahlreiche Fische, Krebse und Schuhe herausgefischt. Das war ein Spaß! Deshalb konnte ich auch kaum meinen Augen trauen als ich entdeckte, dass es dieses Angelspiel aus Kindertagen nun auf dem iPad gibt! Das Fishing Game von iPawn macht es möglich.

Das Besondere: es wird nicht mit dem Finger geangelt, sondern mit richtigen Angeln! Im Spiele-Set befinden sich vier Angeln. Es können also vier Spieler mitspielen und versuchen die dicksten Fische an Land zu ziehen. Sehr lustig sind die Hechte und Störche, die ständig versuchen den Mitspielern die Fische zu stibitzen. Die iPad-App von iPawn funktioniert zwar auch mit dem Finger, richtig Spaß macht es aber erst mit den dazugehörigen Angeln. Aber seht selbst:

Der einzige Nachteil: mit knapp 10 Euro ist das iPad-Angelspiel nicht gerade günstig. Wer den besonderen Spielespaß mit seinen Kids sucht, den wird es die Ausgabe aber wert sein! Wir haben auf jeden Fall sehr viel Spaß beim Angeln mit dem iPad gehabt!

Über Macianer
Hallo liebe Blog-Leser! Ich bin ausgelernte ITlerin und seit vielen Jahren überzeugte Macianerin. Vom Mini-Mac über das iPhone bis hin zum iPad sind bei mir ausschließlich Apple-Produkte im Einsatz. Ich werde häufig als “Power Userin” bezeichnet, weil ich meine Mac-Programme wirklich intensiv nutze und diese perfekt in meinen Alltag integriert habe. Meine Termine verwalte ich zum Beispiel ausschließlich mit iCal, meine Photos sind in Aperture gut aufgehoben und stets griffbereit und gebloggt und gesurft wird meistens mit dem iPad gemütlich auf der Couch. Ich hoffe, dass Euch meine Posts gefallen und Ihr meine Tipps erfolgreich nutzen könnt!

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

*



CommentLuv badge