Bob Marley Kopfhörer mit Mikrofon – Umweltfreundlich mit Hammersound und coolem Retro Look

MARLEY KopfhörerAls wir unseren MARLEY Rise Up zum Produkttest bekommen und ausgepackt haben, ging uns erst einmal ein „echt cool“ über die Lippen. Ein umweltfreundlicher und aus natürlichen Materialien gefertigter „over-ear“ Kopfhörer, mit einer speziell entwickelten, hochwertigen Audio-Technologie, die klaren Sound liefert. So wird den Musikfreunden, egal welches Genres, der Spaß am Musik hören versüßt. Hat man den Rise-Up-Kopfhörer am iPhone, kann man mit den drei Bedientasten und dem integrierten Mikrofon auch noch gleich die Anrufe annehmen und muss nicht „abstöpseln“, wie an einem „NUR-Kopfhörer“. Das gefällt – so sieht stylisch Telefonieren aus. Speziell der Look des Ohrmuschel-Stoffbezuges, welcher aus aufbereitetem Hanf und Bio-Baumwolle hergestellt und mit Fasern aus recycelten Wasserflaschen (rPET) hergestellt wird, ist ein echter Hingucker! Ob, wie auf unserem Bild zu sehen, im Jamaika-Rasta-Look, in Jeansblau, in coolem Grau oder in stylischen Beigetönen, der Rise-Up aus dem Hause „House of Marley“ bringt nicht nur sattes Sound-Feeling, sondern man achtet auch auf natürliche Materialien. Gerade bei Elektroprodukten nicht ganz unwichtig, in unserer heutigen Wegwerfgesellschaft. Wir sind begeistert!

Um aber noch einmal auf „House of Marley“ zurückzukommen, natürlich handelt es sich hierbei um Bob Marley. Die Familie von Reggea-Legende Bob Marley fertigt seit 2010 Soundprodukte und folgt dabei den Visionen des verstorbenen Bob Marleys. Das Unternehmen unterstützt mit dem Namen „Giving Back“ zu alledem noch eine eigens ins Leben gerufene Charity-Organisation 1Love. Insgesamt spendet House of Marley fünf Prozent der Erlöse für Hilfsprojekte in aller Welt.

Wer gerne mehr über die Produkte und die Geschichte von „House of Marley“ wissen möchte, der kann auf dieser Seite mehr erfahren: www.houseofmarley.de

Unser Fazit: super Sound, schicker Look und umweltfreundlich. Und für Apple-Fans super praktisch, da auch als Headset nutzbar. Wir haben neue Lieblingskopfhörer!

Sehenswert

banner250x326
Über Thomas Kokoska 191 Artikel

Hi@all! Mein erster Mac war tatsächlich ein Macintosh SE 30, ich bin also seit den Anfängen von Apple mit dabei. Ich arbeite bis heute im Mac Service und kümmere mich um hilfebedürftige Mac-User, kaputte iPhones, iPods und anderes Mac-Zubehör. Macs sind seit Jahren die besten Rechner auf dem Markt und das bestätigt sich auch bei einem Blick auf meine Kunden – einmal Mac, immer Mac! Hier im Apple Blog möchte ich Euch mit aktuellen Mac Themen, Technik-Tipps und kleinen Hilfestellungen zur Seite stehen. Und ich hoffe, dass Ihr Spaß an meinen Artikeln habt und hier auch die Antworten auf Eure Fragen findet.

1 Kommentar

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*